Autor: Karin

Klettern in La Neuveville, Le Rêche, Sektor „Fine Fleur“

Klettern in La Neuveville, Le Rêche, Sektor „Fine Fleur“

Anfahrt/Zustieg: Geparkt wird direkt im Quartier unterhalb des Klettergebietes. Danach hochlaufen zum Wanderweg. Ist im SAC Kletterführer auf S. 30 gut eingezeichnet. Dieses Gebiet ist gut erschlossen, gut erreichbar und südlich ausgerichtet. Das entschädigt jedoch nicht für die abgespeckten Routen. Viele Routen sind völlig blankpoliert 

Egerkinger- aka Oberbuchsitenplatte ist wieder offen!

Egerkinger- aka Oberbuchsitenplatte ist wieder offen!

Die Egerkingerplatte, welche eigentlich die Oberbuchsitenplatte ist, ist nach 4 Jahren Sperrung wieder offen. Die Möglichkeit, abends mal wieder eine easy MSL zu machen, oder mit einem MSL-Neuling zu üben, ist also wieder da!

Der Kletterhelm im Kreisel

Der Kletterhelm im Kreisel

Was sahen wir da im Kreisel in Wimmis? Auf den Felsblöcken ziert, ganz oben auf dem Steinmannli, ein Kletterhelm das Kunstwerk. Sieht witzig aus und mich nähme es Wunder, wie der Helm dort hochgekommen ist. Da muss wohl einer wagemutig und auch noch im Free 

Twint im Klettersteig Gantrisch

Twint im Klettersteig Gantrisch

Ja, da haben wir nicht schlecht gestaunt, als wir beim Gantrisch-Klettersteig beim Gipfelbuch ankamen. Jetzt kann der Ferratisti schon auf dem Berg bequem via Twint einen Zustupf an die Instandhaltung des Steiges beisteuern. Aber immerhin: das Kässeli fürs Bargeld gibt es noch! Bin gespannt, wo 

Virtuell das Matterhorn besteigen

Virtuell das Matterhorn besteigen

Das Verkehrshaus in Luzern hat eine neue Attraktion: Das Matterhorn kann virtuell bestiegen werden. Der Artikel dazu: Den Gipfel des Matterhorns zu erklimmen ist ein besonderes Erlebnis und für viele von uns ein Traum. Mit Red Bull The Edge kommen Sie diesem Traum einen Schritt 

Schneckenbesuch beim Klettern

Schneckenbesuch beim Klettern

Ja, so gehts, wenn einer nach dem Regen bei noch feuchter Witterung klettern geht. Erst eine Schnecke auf dem Schuh, was solls, und danach eine, oh Schreck!, im Schuh! Und es erst bemerkt, als ich den Fuss bereits drinnen hatte…! Finken etwas ausgeputzt und dann 

Magnesia für Schwitzhände

Magnesia für Schwitzhände

Jetzt wo es wieder wärmer wird habe ich mein „Schwitzhände-Magnesia“ reaktiviert. In der warmen Jahreszeit habe ich oft das Problem, dass ich aufgrund der Schwitzhände an manchen Stellen mühe habe mich zu halten. Gerade wenn Stellen noch abgespeckt sind. Die Folge ist dann, dass ich 

Klettern in Arbaz

Klettern in Arbaz

Anfahrt: Für dieses Gebiet gibt es drei Parkplätze. Alle drei sind bestens in der App aufgeführt. Wir haben beim mittleren geparkt. Zustieg: vom mittleren Parkplatz her ist der Zustieg sehr einfach zu finden. Gleich zu beginn gibt es einen Picknickplatz der glatt zum biwakieren einlädt. 

Klettern in Salgesch, Dynamo VS

Klettern in Salgesch, Dynamo VS

Anfahrt: Ist gar nicht so einfach. In der App ist der Plan gut eingezeichnet, trotzdem hatten wir etwas Mühe. Wir haben bei den Koordinaten 46.311387, 7.592328 geparkt. Zustieg. Dem Wanderweg folgen, beim Waldkindergarten durchgehen. Der Pfad wird dann schmaler und die Vegetation bleibt teilweise in 

Improvisiertes Klettersteigset

Improvisiertes Klettersteigset

Eines gleich vorweg: diese Improvisation ist NICHT geeignet um Klettersteige zu begehen! Diese Methode ist für Zustiege zu Klettergebieten oder bei Alpintouren geeignet. Dort, wo wir für uns für kurze Passagen absichern möchten da es abschüssig und ausgesetzt ist. Das ist in der Regel bei