Close the Loop: A new Life for used Ropes

Close the Loop: A new Life for used Ropes

Mammut hat sich Gedanken darüber gemacht, was mit alten Seilen geschehen soll. Unten im Clip wird das Ganze erklärt und dokumentiert.

Folgendes kommuniziert Mammut dazu:

«Close the Loop» ist ein Pilotprojekt in der Schweiz mit dem Ziel, nicht mehr gebrauchte Kletterseile wiederzuverwerten. Die gesammelten Seile erhalten ein zweites Leben und dienen als Rohstoff für die Herstellung eines MAMMUT Produkts. Mit diesem Projekt wollen wir dazu beitragen, den Bergsport nachhaltiger zu gestalten.

Dazu gibts einen Clip auf Youtube wie das ganze funktioniert:

Close the Loop: A new Life for used Ropes – YouTube



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.